Best Practises

Recognition Server - Einrichtung und erste Schritte

  1. Fordern Sie eine Testlizenz von Recognition Server 3.5 an.
  2. Installieren Sie das Produkt,
    Details hierzu finden sich im Installationshandbuch DE EN
  3. Sehen Sie sich die Screenshots und Anleitungen zu Recognition Server an
  4. Werfen Sie einen Blick in die Dokumentation :-D
    Wichtig: Stellen Sie sicher dass Input, Output und Exceptions Verzeichnis definiert sind!
    Ist dies nicht der Fall, werden die Bilder nicht verarbeitet. Die Symbole müssen einen grünen Pfeil enthalten, nur dann laufen die Workflows auch!

    Hinweis: Aktualisieren Sie die Konsole manuell wenn Sie Änderungen gemacht haben
  5. Testen Sie den Standard Workflow auf nur einem Bild mit „normaler Schrift“
  6. Ändern Sie den Default Recognition Server Workflow und aktivieren Sie „Gothic/Fraktur OCR

Verarbeitung

  1. Starten Sie mit nur wenigen Dokumenten - Sie werden sehen, dass die Verarbeitung einige Zeit und Rechenleistung in Anspruch nimmt
  2. Überprüfen Sie den Status des/r Jobs in der Admin Console,

    Sie müssen die Liste manuell aktualisieren
  3. Aktivieren/Spielen Sie mit unterschiedlichen Exportformaten
    • Text only
    • XML-Result-Ticket, um einen Eindruck davon zu bekommen, wie das Dokument verarbeitet wurde
    • Office oder PDF
  4. Aktivieren Sie alte Sprachen

Scan Station

  1. Testen/Starten Sie erst die Scan Station auf dem gleichen Rechner
  2. Überprüfen Sie die „Senden Optionen“
  3. In der Administrations-Konsole können Sie prüfen ob die Station auch richtig verbunden ist
  4. Drücken Sie die „Send“ Schaltfläche
  5. Hier sehen Sie nun alle verfügbaren Recognition Server Workflows an welche Sie die gescannten Dateien übergeben können

… Fortsetzung folgt